HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Dr. Eckart von Hirschhausen moderiert "Das fantastische Quiz des Menschen"

Dr. Eckart von Hirschhausen moderiert "Das fantastische Quiz des Menschen"

Wunderwerk Mensch

Neues TV-Quiz mit Dr. Eckart von Hirschhausen

Unglaublich, was alles in uns steckt: Der Mensch, ein Geniestreich aus Herz und Hirn, gilt als faszinierendstes Lebewesen der Erde. Und nennt sich selbst gern "Krone der Schöpfung".

Eine neue Wissens- und Spielshow nimmt uns und unseren Körper jetzt genau unter die Lupe. Und wer könnte das besser als Dr. Eckart von Hirschhausen? Der Moderator, Kabarettist und studierte Mediziner prüft das Wissen von prominenten Kandidaten und verrät Verblüffendes aus der Welt des Homo sapiens.

Wer weiß schon, dass wir im Alter von 21 Jahren die Luft von durchschnittlich 3,5 Millionen Luftballons eingeatmet haben? Die Lautstärke eines schreienden Babys in etwa der eines Rockkonzerts entspricht? Oder ein Paar bei jedem Kuss 22.000 Bakterien austauscht?

Hier geht’s zum Exklusiv-Interview mit Dr. Eckart von Hirschhausen

Während moderne Technik oft schon nach wenigen Jahren oder gar Monaten streikt, läuft unser Körper zuverlässig, läuft und läuft und läuft. Alle Organe und Muskeln leisten Marathonaufgaben: Wir legen im Lauf eines Lebens rund 30.000 Kilometer zu Fuß zurück, treiben 18 Monate lang Sport, trinken 6921 Liter Milch, haben 105.372 Träume.

Was Sie über sich selbst wissen, können Sie schon vor der Show ermitteln – mit 20 exklusiven Fragen für alle HÖRZU-Leser. Die Auflösung finden Sie am Ende der Fragen.

Das Quiz rund um unseren Körper:

Frage 1: Der kleinste Knochen des Menschen heißt Steigbügel. Wo sitzt er?

a) Im kleinen Zeh
b) Im Mittelohr
c) In der Nase

Frage 2: Wie oft muss ein Herz im Lauf eines 70 Jahre währenden Lebens durchschnittlich schlagen?

a) 2,6 Milliarden Mal
b) 750 Millionen Mal
c) 980 Milliarden Mal

Frage 3: Aus wie vielen Nervenzellen besteht unser Gehirn?

a) 100 Milliarden
b) 100 Millionen
c) 100 Billionen

Frage 4: Welchen Trick beherrschen Babys, aber Erwachsene nicht mehr?

a) Ihre Stimmbänder vibrieren extrem schnell, um hohe Töne zu erreichen
b) Sie können gleichzeitig trinken und atmen
c) Sie können ihre Umgebung wie Fledermäuse mit Ultraschall erkunden

Frage 5: Wo ist unsere Haut mit 1,5 Millimetern am dünnsten?

a) Am Ohrläppchen
b) Über den Adern am Handgelenk
c) An den Augenlidern

Weiter geht's mit Frage 6 auf der nächsten Seite

Autor: Kai Riedemann; Markus Hauschild