HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Tipps zum Fotografieren

Der Foto-Ratgeber für Senioren rät: Wer mit dem Smartphone oder Tablet fotografiert,
sollte das Gerät mit zwei Händen stabilisieren. - Foto: Fotolia.com/woe

So gelingen gute Fotos

5 Tipps und Tricks zum Fotografieren

Es ist gar nicht so schwer, schöne Fotos zu machen. Mit diesen 5 Tipps und einfachen Tricks holen Sie aus Ihren Aufnahmen mehr raus:

1. Erzählen Sie eine Geschichte

Wie wird aus einzelnen Aufnahmen eine gute Fotoshow? Indem man die Bilder erzählen lässt: Fotografieren Sie ein Schild, den Stadtplan oder Details.

2. Nutzen Sie das Gegenlicht

Sonne im Rücken und das Bild wird glücken? Das war einmal: Schattenrisse gegen das helle Licht können auf Fotos auch richtig gut aussehen.

3. Beweglich sein

Steigen Sie auf eine Mauer, hocken Sie sich auf den Boden, halten Sie die Kamera ruhig mal schräg. Eine ungewöhnliche Perspektive verleiht selbst einem oft fotografierten Motiv mehr Dramatik.

4. Abstand wahren

Fotografiert man nach oben, um etwa die Türme der Kathedrale doch noch draufzukriegen, sehen diese aus, als würden sie umkippen. "Stürzende Linien" nennt man diesen Effekt. Also: Kamera bitte nicht kippen! Besser ein paar Schritte auf Abstand zum Motiv gehen.

5. Zweimal hinsehen

Ob ein Motiv wirklich ein gutes Foto ist, sieht man oft erst auf den zweiten Blick. Also widerstehen Sie öfter mal der Versuchung, möglichst alles abzulichten, was Ihnen vor die Linse kommt. Nehmen Sie sich Zeit für jedes Foto.

Was braucht man zum Fotografieren?

Zuerst natürlich eine Kamera. Wer auf höchste Bildqualität Wert legt, nimmt eine Spiegelreflexkamera samt Wechselobjektiven mit. Das Smartphone als "Immer-dabei-Kamera" ist aber stets einsatzbereit und liefert heutzutage Fotos von hoher Qualität. Für die allermeisten Anlässe sind auch sie sehr gut geeignet: Familienfeiern, Reisen, Besuche bei Freunden und einfach beim Spazierengehen.

Fotoratgeber für Senioren

Fast 50 % der Senioren hat heute ein Smartphone oder Tablet und nutzt es auch zum Fotografieren. Der Online-Fotospezialist Leinwandfoto.de hat daher einen ersten Smartphone-Foto-Ratgeber veröffentlicht und gibt hier 10 Tipps zum Fotografieren mit dem Smartphone für Senioren. Die 10 praxisnahen Tipps befassen sich kurz und bündig z. B. mit Motivwahl und Einsatzmöglichkeiten, Selfies, digitales Fotoalbum, Porträt-Fotos, Stabilität bei der Aufnahme, Bildkomposition.

Mit dem Ratgeber sollen Ältere noch mehr vom Fotografieren mit dem Smartphone begeistert werden, denn fotografieren fördert Kreativität und Aufmerksamkeit. Zusätzlich wird ihnen eine Hilfestellung für den Umgang mit mobilen Endgeräten gegeben, da der Ratgeber auch Hinweise auf spezielle Handy-Programme und Senioren-Smartphones beinhaltet, die motorisch und visuell eingeschränkten Menschen die Bedienung vereinfachen.

HÖRZU und Leinwandfoto.de verlosen insgesamt vier Großformat-Fotoleinwände im Format 120 x 90 cm im Gesamtwert von ca. 500,- Euro.