HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Traumstrand

Foto © www.piqs.de / olliwalli, CC (Some rights are reserved.)

Das sind die Traumziele des Jahres 2010

Die 12 schönsten Sonnenziele

5. Kapverden
Neu entdeckte Perlen im Atlantik. Sie sind nur sieben Flugstunden von Deutschland entfernt und stecken touristisch noch in den Kinderschuhen. Zumindest bislang. Nun aber haben immer mehr Veranstalter den Shooting-Star unter den Reisezielen im Programm. Die Inselwelt der Kapverden ist ein faszinierend bunter Schmelztiegel der Kulturen. Auch landschaftlich besticht der Archipel durch prächtige Farben: tiefgrüne Oasen, perlweiße Sandstrände, ockerfarbene Vulkanerde und türkisfarbene Wellen, die viele Surfer anlocken. Am meisten Infrastruktur bietet bislang die Insel Sal.
Tipp: 1 Woche all-inclusive im Clubhotel "Riu Funana" ab 1097 Euro inklusive Flug (TUI).

6. Griechenland
Traumküste im Dornröschenschlaf. Leuchtend grüne Weinfelder und silbergraue Olivenhaine, so weit der Blick reicht. Dazwischen stehen schlanke Zypressen wie Protagonisten in einem antiken Theater. Auch die Küste mit ihren langen Stränden döst noch friedlich unter der Sonne, vereinzelt kuscheln sich Dörfer am Meer zwischen Melonen- und Tomatenfelder. Messenien, der kleine Finger des Peloponnes, verspricht ein Griechenland wie von gestern. Urig, urwüchsig und unverfälscht. Die wenigen Hotels in Kalamata und Petalidi sind noch Geheimadressen.
Tipp: 7 Ü/F im "Sunrise Village Beach" ab 554 Euro inkl. Flug (TUI).

7. Sizilien
"Dolce vita" – das süße Leben! Auf dem Monte Tauro liegt Italiens schönster Balkon: Taormina, sonnendurchflutet und 204 Meter hoch über dem blanken Meeresspiegel. Das mittelalterliche Städtchen mit seiner stilvollen Architektur, den verwinkelten Gassen und einem Prachtblick hinüber zum Ätna, dem größten aktiven Vulkan Europas, war einst Synonym für Nobeltourismus und eine prachtvolle Vergangenheit. Heute gilt es wieder als Top-Ziel der Insel. Vor den Stadttoren lockt subtropische Vegetation, drinnen edle Flaniermeilen wie der Corso Umberto mit schicken Geschäften, Cafés und Eisdielen.
Tipp: 7 Ü/F im Hotel "Ariston" ab 304 Euro inklusive Flug (Berge & Meer).

Autor: Anja Matthies - Foto © www.piqs.de / olliwalli, CC (Some rights are reserved.)