HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Ilse Aigner und Tim Mälzer haben zum Ideenwettbewerb "Klasse, Kochen!" aufgerufe

Wettbewerb "Klasse, Kochen!": Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU, vierte von links) und der Hamburger Starkoch Tim Mälzer (fünfte von links) suchen Schüler in ganz Deutschland, die ihre Ideen zum Thema gesunde Ernährung einbringen. - Foto © PR

Begleitet von Fernsehkoch Tim Mälzer

Ideenwettbewerb "Klasse, Kochen!"

Startschuss für den Ideenwettbewerb "Klasse, Kochen!" am Montag, den 1. Oktober 2012 in Hamburg: Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) und der Hamburger Starkoch Tim Mälzer suchen Schüler in ganz Deutschland, die ihre Ideen zum Thema gesunde Ernährung einbringen. Gesucht sind kreative Konzepte, die Kochen und Ernährung fantasievoll und fächerübergreifend in den Unterricht integrieren. Alle teilnehmenden Schulen können insgesamt zehn hochwertige Übungsküchen gewinnen.

"Leider sind viele Schulen noch nicht in der Lage, Ernährungsbildung praktisch zu vermitteln, weil die nötige Ausstattung fehlt. Das wollen wir mit unserem Küchenwettbewerb ändern", sagte Ilse Aigner zum Start des Wettbewerbs.

Laut der aktuellen forsa-Studie im Rahmen des Wettbewerbs "Klasse, Kochen!" ist das Bedürfnis der Kinder und Jugendlichen nach praktischer Küchenerfahrung sehr hoch. "Als Familienunternehmen sehen wir uns in der Verantwortung, den Schülern eine Plattform zu bieten, auf der sie sich ausprobieren können. Passend dazu ist das Motto des diesjährigen Wettbewerbs sehr praxisorientiert. Es dreht sich alles um das Kochen mit regionalen Produkten," sagt Ralf Jourdan, Geschäftsführer von Nolte Küchen.

Fernsehkoch Tim Mälzer begleitet "Klasse, Kochen!" um zu vermitteln, dass Kochen Spaß macht und wichtig für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ist. "Mich begeistert, wie viele Schüler bereits zu Hause selbst oder mit der Familie kochen. Dafür, dass noch viel mehr Kinder Spaß an Lebensmitteln entwickeln und Lust aufs Kochen bekommen, setze ich mich gerne ein. Wir sind sehr gespannt auf die Wettbewerbsbeiträge und freuen uns auf alle Ideen", sagte er am Montag in Hamburg zum Start von "Klasse, Kochen!"

Autor: Presseinformation