HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Wer Stromfresser enttarnt, kann einiges sparen.

50 Spartipps für den Winter: Wer Stromfresser enttarnt, kann einiges sparen. Auch der Wechsel des Stromanbieters schlägt oft mit mehreren Hundert Euros zu Buche. / Foto: © picture alliance/chromorange pixel

Strom, Handy, Urlaub und Co.

50 Spartipps für den Winter

EINKAUFS-SPARTIPPS


Daniel Engelbarts, Chef des Internetportals sparwelt.de

41 Gratis-Lieferung Wer regelmäßig beim Onlinehändler Amazon bestellt, kann mit der Zusatzoption "Amazon Prime" sparen. Unabhängig vom Bestellwert fallen so keinerlei Versandgebühren an. Außerdem erfolgt die Lieferung dann meist schon am nächsten Tag. Pro Jahr kostet die Teilnahme 29 Euro. Für Studenten sind die ersten zwölf Monate gratis.

42 Rabattcode Der absolute Spartrend im Internet. Eingegeben wird der Code, der meist aus einer Folge von Ziffern und Buchstaben besteht, am Ende des Bezahlvorgangs beim Onlineshopping. Mal ermäßigt sich der Rechnungsbetrag so um fünf, zehn oder 20 Prozent, mal pauschal um fünf oder zehn Euro. Gesammelt und veröffentlicht werden die Codes von Seiten wie meingutscheincode.de oder sparwelt.de.

43 welpenclub.com Wer seinen Liebling hier anmeldet, erhält im Gegenzug Geschenke für über 60 Euro. Hundespielzeug, Futter und vieles mehr.

44 Supermarkt Lassen Sie sich nicht von den großen Einkaufswagen überlisten. Sie sollen uns verleiten, mehr als nötig einzukaufen. Der Trick: Weil normale Mengen darin mickrig wirken, drängt das Unterbewusstsein uns, die Leere aufzufüllen.

45 Familiencards Sie sind oft kostenlos und bringen dem Inhaber viele Vorteile. Etwa beim Möbelhaus Ikea. Geht Gekauftes auf dem Nachhauseweg kaputt, ersetzt Ikea es kostenlos. Zudem erhalten Kartenbesitzer einige Produkte günstiger und können im Laden gratis Kaffee trinken.

46 Gratisproben Cremes, Kosmetik, Haarpflegeprodukte und Parfum, aber auch Rasierer können oft kostenlos getestet werden. Dafür reicht es meist, auf der Website des Herstellers (z. B. nivea.de) die eigene Adresse einzugeben. Dann wird kostenfrei eine Probierpackung zugeschickt.

47 Elektronik Sie muss nicht immer dem neuesten Stand der Technik entsprechen: Während etwa das neueste iPhone-Modell erst ab 679 Euro zu haben ist, kostet das ältere iPhone 4 "nur" 399 Euro.

48 Große Anschaffungen Nur ja nichts übers Knie brechen! Lassen Sie solche Dinge zunächst zurücklegen, und überschlafen Sie die Entscheidung. Tags darauf sieht die Welt oft ganz anders aus.

49 Secondhand-Geschenke Gebrauchte Präsente sparen viel Geld, können aber trotzdem wie neu aussehen. Während etwa Legosteine im Geschäft einen stolzen Preis haben, kosten sie gebraucht nur ein paar Euro. Steckt man sie dann in einem alten Bettbezug in die Waschmaschine, blitzen sie hinterher wie neu.

50 Schnäppchenfinder Wo kaufe ich vor Ort günstig ein? Die Antwort steht im Internet! Dazu bei kaufda.de die eigene Postleitzahl eingeben, dann werden aktuelle Werbeprospekte von Läden im Umkreis angezeigt. Und die lassen sich bequem am Bildschirm durchblättern.


Alle Spartipps im Überblick:

ENERGIE-SPARTIPPS

KOMMUNIKATIONS-SPARTIPPS

MOBILITÄT-SPARTIPPS

FINANZ-SPARTIPPS

EINKAUFS-SPARTIPPS

Autor: Stefan Vogt