HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Florian Weber präsentiert die lustigsten TV-Patzer 2009 in "Top Flops" (27.12.,

Foto © NDR/Uwe Ernst

TV-Rückblick im NDR

"Top Flops" am 27. Dezember

Florian Weber präsentiert die lustigsten TV-Patzer 2009 in "Top Flops" (27.12., 23 Uhr, NDR).

Welche Fernsehpannen des Jahres 2009 sind die lustigsten? Über 200 Patzer konnten die Zuschauerinnen und Zuschauer im Internet abstimmen. In der feierlichen Gala "Top Flops" stellt Moderator Florian Weber die 30 beliebtesten Superlacher vor und kürt den "Top Flop des Jahres" – die schönste TV-Panne 2009.

Mit dabei sind drei prominente Gäste, die in lockerer Runde über Pleiten, Pech und Peinliches an ihrem Arbeitsplatz erzählen. ARD-Moderatorin Anne Gesthuysen verrät, wie man gleichzeitig moderieren und Zeitung lesen kann. RTL-Nachrichtensprecherin Katja Burkard erklärt die "Nicht-lachen-wenn-Affe-im-Bild-Methode", und von DSF-Sportexperte Jörg Wontorra hält man am besten alle Gläser fern. Dazu gibt es noch einige der unvergessenen Missgeschicke der TV-Geschichte.

Wer hat dieses Jahr die Nase vorn im Rennen um die heiß begehrte Trophäe, den "Top Flop des Jahres" – Comedian Bernhard Hoecker beim Eselrennen oder Musiker Achim Metzel beim Kampf mit dem Karpfen? Soviel sei verraten: Der diesjährige Gewinner kennt sich aus mit Wetter, Katzen und Schweizer Käse.

Autor: NDR