HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!

"Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!": Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderieren
die neunteilige Sommeredition. Foto: RTL

"Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!"

Sommer-Dschungelcamp: Die ersten Kandidaten stehen fest

Was passiert im neuen Sommer-Dschungelcamp – und vor allem: Wer macht mit? RTL hat erste Details zu "Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!" bekannt gegeben. 27 ehemalige Kandidaten sollen anlässlich des 10-jährigen Showjubiläums im Januar um den Wiedereinzug ins Dschungelcamp 2016 spielen. Als erste Teilnehmer wurden Brigitte Nielsen, Sarah Knappik und Costa Cordalis bestätigt.

Auch Dr. Bob soll als Stargast in der Sommerausgabe vorbeischauen. Ab Freitag, den 31. Juli gehen die ehemaligen Dschungelcamper täglich live um 22:15 Uhr auf verschiedene Missionen im Großstadtdschungel und können sich so ein Ticket nach Australien sichern. Doch nur ein Ex-Camper schafft im Finale am 8. August 2015 (20.15 Uhr, RTL) den erneuten Einzug. Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderieren die neunteilige Sommeredition. Den Namen "Dschungelcamp" hat die Show aber eigentlich nicht verdient – gespielt und gezofft wird nicht zwischen Hängemattenlager und Wasserfall, sondern in der Stadt.

Das sind Regeln des Sommer-Dschungelcamp

Jeweils drei ehemalige Kandidaten aus einer Camp-Staffel treten dabei gegeneinander an und müssen in unterschiedlichen Metropolen ein "urbanes Abenteuer" bewältigen. Die Prüfungen sind laut RTL im Vergleich zu gewohnten Dschungelchallenges nicht minder spektakulär. Hagelt es also wieder Spinnen und Maden? Darüber hinaus müssen sich die Teilnehmer auch vor einem Live-Publikum im Studio beweisen.

Die einzelnen Shows von "Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!" stehen unter dem Motto der jeweiligen Dschungel-Staffel. Neben den besten Szenen aus neun Jahren "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" blicken die jeweiligen Kandidaten auch auf ihre persönlichen Momente aus der Campzeit zurück: Welches Erlebnis in Australien hat sie nachhaltig verändert? Was würden sie bei einem erneuten Einzug anders machen?

Die Anrufe und SMS der Fernsehzuschauer entscheiden darüber, wer ins große Finale einzieht. In der neunten Show spielen dann alle Gewinner um den Wiedereinzug ins Dschungelcamp 2016, doch nur einer kommt durch. Der Zuschauerliebling fliegt im Januar aufs Neue nach Australien und bekommt eine zweite Chance auf die Dschungelkrone.

Wer startet den Zickenkrieg im Sommer-Dschungelcamp?

Drei Dschungelveteranen sind schon bekannt – aber wer kommt noch zum Ehemaligen-Treffen? Laut bild.de stehen auch die 24 weiteren Kandidatent bereits fest. Und um diese Namen drehen sich die Gerüchte: Ingrid van Bergen (4. Staffel), Joey Heindle (7. Staffel), Melanie Müller (8. Staffel) und Maren Gilzer (Siegerin der 9. Staffel) sollen dabei sein. Auch die ehemaligen Camperinnen Micaela Schäfer, Fiona Erdmann, Barbara Engel, Georgina Bülowius, Mausi Lugner, Nadja abd el Farrag und Tanja Tischewitsch nehmen angeblich erneut an der Show teil. Gute Chancen gibt es auch für ein Wiedersehen mit Michael Wendler, Jay Khan, Mathieu Carrière, Carsten Spengemann, Walter Freiwald und Willi Herren. Für reichlich Zündstoff dürfte damit gesorgt sein. Besonnene Gemüter wie Olivia Jones und Ross Antony fehlen auf der Liste.

Autor: AnHei