HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Flutopfer in der pakistanischen Provinz Punjub

Flutopfer in der pakistanischen Provinz Punjub / Fotos: © picture alliance / dpa

"Anne Will" am 22. August 2010

Pakistan braucht Ihre Hilfe!

1.500 Pakistaner sind bereits an den Folgen der Flutkatastrophe gestorben. 20 Millionen Menschen kämpfen weiter ums Überleben - gegen Hunger, gefährliche Krankheiten und Seuchen. Die internationale Hilfe läuft nur schleppend an, und die Spendenbereitschaft der Deutschen fällt vergleichsweise gering aus.

Was sind die Gründe dafür? Sorgen sich die Deutschen, dass Regierungsgelder und Privatspenden in den Taschen korrupter Staatsangestellter und Extremisten landen? Kann man überhaupt sicherstellen, dass die Zuwendungen wirklich bei den Bedürftigen ankommen? Und haben ausländische Hilfsorganisationen die Chance, vor Ort frei arbeiten?

Über diese Fragen diskutiert Anne Will am 22. August um 21.45 Uhr im Ersten mit ihren Gästen.

Erwartet werden:

Guido Westerwelle, Bundesaußenminister

Peter Scholl-Latour, Pakistan-Kenner

Volker Rühe, Bundesverteidigungsminister a.D.

Bärbel Dieckmann, Präsidentin der Welthungerhilfe

Bernd Domres, Präsident der Stiftung des Deutschen Instituts für Katastrophenmedizin, er war als Nothelfer in Pakistan

Autor: Das Erste