HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Die Spice Girls bekommen ihr eigenes Musical.

Die Spice Girls (Melanie Brown, Emma Burton, Geri Halliwell, Melanie Chisholm und Victoria Beckham ) bekommen ihr eigenes Musical. / Foto: © dpa

Die neue Girl Power

Musical ‘‘Viva Forever‘‘: Die ‘‘Spice Girls‘‘ leben für immer

Am Dienstag war es so weit. Die Spice Girls Victoria Beckham (38), Emma Bunton (26), Melanie Brown (37), Melanie Chisholm (38) und Geri Halliwell (39) hatten nach fünf Jahren ihren ersten gemeinsamen Auftritt. Im St. Pancras Hotel in London stellten sie ihr Musical ‘‘Viva Forever‘‘ vor.

Das Musical wurde von der Komikerin Jennifer Saunders geschrieben und von Judy Craymer, die schon mit ‘‘Mamma Mia‘‘ riesigen Erfolg hatte, produziert. Aber wovon handelt ‘‘Viva Forever‘‘? Vier Mädchen nehmen bei einem Talentwettbewerb im Fernsehen teil. Während der Show erleben sie Höhen und Tiefen ihrer Freundschaft. Wie es am Ende ausgeht, erfahren die Zuschauer ab dem 11. Dezember. Dann ist die Premiere im Londoner Piccadilly Theatre.

Für die ‘‘Spice Girls‘‘ hat das St. Pancras Hotel, der Ort der Pressekonferenz, eine ganz besondere Bedeutung: 1996 drehten sie dort das Video zu der Debütsingle ‘‘Wannabe‘‘. Das war der Karrierestart der Londoner Girlgroup, die bis heute 75 Millionen Alben verkauft hat.

Autor: Franziska Eurich