HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Die Moderatoren Nazan Eckes und Raúl Richter.

Die Moderatoren von "Deutschland sucht den Superstar" Nazan Eckes und Raúl Richter. - Foto © RTL / Stefan Gregorowius

Im TV: 04.05., 20:15 Uhr, RTL

Halbfinale von ''Deutschland sucht den Superstar''

Am Samstag, den 4. Mai, 20:15 Uhr zeigt RTL das Halbfinale von "Deutschland sucht den Superstar". Beatrice Egli, Lisa Wohlgemuth und Ricardo Bielecki treten gegeneinander an. Als Gast dabei: Heino mit seinem Ärzte-Coverhit "Junge".

Nachdem Superröhre Susan Albers am letzten Samstag von den Zuschauern aus der Show gewählt wurde, kämpfen jetzt Beatrice Egli (24) aus der Schweiz, Ricardo Bielecki (20) aus Bochum und Lisa Wohlgemuth (21) aus Neundorf um den Einzug ins große Finale am 11. Mai. Dem Superstar 2013 winken ein Plattenvertrag mit der Universal Music und 500.000 Euro.

Deutschland sucht den Superstar

Beatrice Egli, "Muddi" Olivia Jones, Ricardo Bielecki und Lisa Wohlgemuth. - Foto © RTL / Stefan Gregorowius

Die Kandidaten müssen am Samstag im Halbfinale jeweils drei Songs performen. Sie müssen nicht nur die Jury aus Dieter Bohlen, Bill und Tom Kaulitz sowie Mateo überzeugen, sondern vor allem die Zuschauer, denn nur diejenigen mit den meisten Anrufen kommen weiter. Wird der Superstar 2013 endlich wieder weiblich? Zuletzt schaffte Sängerin Elli Erl als erste und einzige Frau in der zweiten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" den Sieg. Es bleibt also spannend.

Die Songs der Kandidaten im Halbfinale von "DSDS"

Ricardo Bielecki
1. Chasing The Sun - The Wanted
2. I Wanna Know What Love Is - Mariah Carey
3. Stark - Ich + Ich

Beatrice Egli
1. Die Hölle morgen früh - Helene Fischer
2. Die Gefühle haben Schweigepflicht - Andrea Berg
3. Ich lebe - Christina Stürmer

Lisa Wohlgemuth
1. Get Shaky - The Ian Carey Project
2. Fallschirm – Mia
3. Heaven - DJ Sammy & Yanou feat. Do

Autor: Presseinformation / Sabine Fassbender