HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Neuer Parteivorsitzender der FDP und Vizekanzler: Philipp Rösler (38)

Neuer Parteivorsitzender der FDP und Vizekanzler: Philipp Rösler (38) / Foto: © epa

Das TV-Programm zum Führungswechsel

FDP in der Krise?

Für die krisengeschüttelte FDP kommt jetzt die große Bewährungsprobe. Gelingt es dem 38-jährigen Philipp Rösler - der erst seit Oktober 2009 Bundesminister für Gesundheit ist - erfolgreich die Nachfolge von Guido Westerwelle (49) als Parteivorsitzender und Vizekanzler anzutreten?

Das Fernsehen reagiert in seinem Programm auf den Führungswechsel. Hier finden Sie alle aktuellen Änderungen:

---------------------

"Mittagsmagazin" (Mittwoch, 6. April, 13 Uhr, Das Erste)

Nach der Entscheidung - die FDP und ihr neuer Vorsitzender

---------------------

"Die Krise der FDP" (Mittwoch, 6. April, 13 Uhr, Phoenix)

---------------------

"Kontrovers" (Mittwoch, 6. April, 21.15 Uhr, BR)

U.a.: FDP in der Krise: Eine Partei sucht sich selbst

---------------------

"hart aber fair" ( Mittwoch, 6. April, 21.45 Uhr, das Erste)

In der FDP gehört man jetzt schon mit 49 zum alten Eisen, Union und Liberale starten einen Wettlauf um den schnellsten Atom-Ausstieg. Immer mehr Bürger fragen sich: Soll man da besser gleich das grüne Original wählen? Und was taugt eine Regierung, die schon bei einer Krise am anderen Ende der Welt kopflos wirkt?

Frank Plasberg diskutiert das Thema mit diesen Gästen:
- Christian Lindner, FDP-Generalsekretär
- Bärbel Höhn, B'90/Grüne, stellv. Fraktionsvorsitzende; ehem. Umweltministerin in NRW (1995-2005)
- Sky du Mont, Schauspieler, FDP-Unterstützer
- Hans-Ulrich Jörges, Mitglied der "stern"-Chefredaktion
- Alexander Kolb, ehem. Vorsitzender der Jungen Union Schwaben, heute Mitglied bei den Grünen

Autor: Presseinformationen