HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Bewerbungsprofi Jürgen Hesse in seiner neuen Sendung "Endlich wieder Arbeit"

Bewerbungsprofi Jürgen Hesse, Foto © RTL / Gordon Mühle

Neues RTL-Coaching-Format

"Endlich wieder Arbeit"

Wenn Menschen arbeitslos werden, verlieren sie oft mehr als nur ihren Job: Auch ihr Besitz, ihre Perspektiven, oftmals sogar ihre Lebenslust stehen auf dem Spiel. Genau solchen Menschen will der Jobprofi Jürgen Hesse (58) in dem neuen RTL-Coaching-Format "Endlich wieder Arbeit!" ab Sonntag, 18.04.10, 19.05 Uhr helfen: Der erfolgreiche Buchautor und Psychologe versucht Familien, die aufgrund ihrer Arbeitslosigkeit in Armut leben, wieder einen Weg zurück ins Berufsleben zu ermöglichen: In drei Folgen zeigt Deutschlands Bewerbungsprofi Nummer Eins, wie man sich mit Erfolg um eine Arbeitsstelle bewirbt.

Bewerbungen, die vor Rechtschreibfehlern nur so strotzen, deplatzierte Outfits zum Bewerbungsgespräch oder völlige Antriebslosigkeit bei der Suche nach dem geeigneten Arbeitsplatz stellen den Experten vor so manche Herausforderung. Jürgen Hesse begleitet Familien auf dem Weg bei ihrer Stellensuche und zeigt individuelle Schicksale. Gemeinsam mit den Betroffenen versucht Jürgen Hesse, alle Hindernisse aus dem Weg zu räumen, Hoffnung zu geben und den Weg in eine glückliche Zukunft freizumachen.

Der erste Fall: Familie Betzel aus Berlin
Der plötzliche Verlust des Arbeitsplatzes ist für die meisten Menschen ein Schock. Nicht anders erging es Theo Betzel (54), als ihm nach einem Arbeitsunfall gekündigt wurde. Über 150 Bewerbungen hat der Pferdepfleger seitdem verschickt, und mit jeder Absage schwand ein Stück seines Selbstbewusstseins. Die Familie muss nun mit dem Gehalt auskommen, das Mutter Gisela (56) in der Nachtschicht bei der Post verdient. Erst kürzlich erlitt sie einen Herzinfarkt und hat seitdem Angst, nochmals ernsthaft zu erkranken und sogar zu sterben. Wovon soll die Familie dann leben? Sohn Benni (18) absolviert ein Berufsvorbereitungsjahr, Tochter Cindy (20) sucht verzweifelt eine Lehrstelle als Tierarzthelferin. Auch ihr Verlobter Martin (23), gelernter Tischler, findet keine Anstellung. Kein Wunder: Er liegt den ganzen Tag faul auf dem Sofa herum. Bewerbungsprofi Jürgen Hesse ist fassungslos. Trotzdem will er der Familie helfen.

Autor: RTL Pressestelle