HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
E! Entertainment-Moderatorin Giuliana Rancic.

E! Entertainment-Moderatorin Giuliana Rancic berichtet am 23. September ab Mitternacht live vom roten Teppich der Emmy Awards. - Foto © picture-alliance / o05/ZUMA Pres

E! Entertainment berichtet live

Emmy Awards 2012

Die Spannung steigt: Wer wird am 23. September 2012 die meisten Awards bei den Emmys einheimsen? E! Entertainment berichtet live vom roten Teppich. Spannende Interviews, heiße Tipps rund um die Nominierungen und ein gnadenloser Stylecheck.

Das E! Entertainment Moderatoren-Duo, Ryan Seacrest (Erfinder und Produzent von "Keeping Up with the Kardashians") und Giuliana Rancic, berichtet gemeinsam mit Comedian Ross Mathews und Sängerin Kelly Osbourne am 23. September ab Mitternacht live vom roten Teppich der Emmy Awards.

Autor Ryan Seacrest

E! Entertainment-Moderator Ryan Seacrest auf dem roten Teppich der Emmy Awards 2011.
Foto © EEnterteinment Television 2011

Wer von den zahlreichen Nominierten (siehe weiter unten) dieses Jahr tatsächlich eine der begehrten Trophäen ergattern wird, ist derzeit Thema Nummer eins in Hollywood. Hoch im Kurs stehen Jim Parsons, besser bekannt als Sheldon aus "The Big Bang Theory", als bester männlicher Hauptdarsteller in einer Comedy Sitcom oder Claire Danes als beste weibliche Hauptdarstellerin einer Dramaserie. Die Serie "Mad Men" führt mit 17 Nominierungen und hat damit ebenfalls gute Erfolgschancen. Sollte "Mad Men" den Emmy Award wirklich einheimsen, wäre es bereits das fünfte Mal in Folge.

E! Entertainment begleitet das spektakuläre Ereignis im Los Angeles Nokia Theater mit mehr als 20 Kameras. Während Ryan und Giuliana die Hollywood-Stars direkt auf dem roten Teppich abfangen, berichten Ross und Kelly aus luftiger Höhe.

Die exklusive E! Skybox schwebt über dem Geschehen und bietet eine atemberaubende Perspektive auf das glamouröse Event. Wesentlich näher dran an den Stars sind die neuen Kameras, die einen genauen Blick auf Fingernägel, Schuhwerk, Kleidung und Anfahrt der Stars erlauben: Mani Cam, Stiletto Cam, Fashion Cam und Limo Cam. Für den ultimativen Stylecheck kommt die 360° Glam Cam zum Einsatz, die die elegantesten Abendroben rundum beleuchtet.

Die wahre Beurteilung der Star-Garderobe findet allerdings erst beim "Fashion Police Emmy Awards Special" statt. Am 29. September rechnen Joan Rivers, Kelly Osbourne, Giuliana Rancic und George Kotsiopoulos gnadenlos mit den schlimmsten Outfits der Verleihung ab.


Emmy Awards 2012: Die wichtigsten Nominierungen

Beste Comedy
"The Big Bang Theory"
"Curb Your"
"Girls"
"Modern Family"
"30 Rock"
"Veep"

Bestes Drama
"Boardwalk Empire"
"Breaking Bad"
"Downton Abbey"
"Game of Thrones"
"Homeland"
"Mad Men"

Beste Schauspielerin Drama
Kathy Bates – "Harry’s Law"
Glenn Close – "Damages"
Claire Danes – "Homeland"
Julianna Margulies – "The Good Wife"
Michelle Dockery – "Downton Abbey"
Elisabeth Moss – "Mad Men"

Bester Schauspieler Drama
Hugh Bonneville – "Downton Abbey"
Steve Buscemi – "Boardwalk Empire"
Bryan Cranston – "Breaking Bad"
Jon Hamm – "Mad Men"
Damian Lewis – "Homeland"
Michael C. Hall – "Dexter"

Beste Hauptdarstellerin Comedy
Zooey Deschanel – "New Girl"
Lena Dunham – "Girls"
Edie Falco – "Nurse Jackie"
Tina Fey – "30 Rock"
Julia Louis-Dreyfus – "Veep"
Melissa McCarthy – "Mike and Molly"
Amy Poehler – "Parks and Recreation"

Bester Hauptdarsteller Comedy
Alec Baldwin – "30 Rock"
Don Cheadle – "House of Lies"
Louic C.K. – "Louie"
Jon Cryer – "Two and a Half Men"
Larry David – "Curb Your Enthusiasm"
Jim Parsons – "The Big Bang Theory"

Beste Nebendarstellerin Comedy
Mayim Bialik – "The Big Bang Theory"
Kathryn Joosten – "Desperate Housewives"
Julie Bowen – "Modern Family"
Sofia Vergara – "Modern Family"
Merritt Wever – "Nurse Jackie"
Kristen Wiig – "Saturday Night Live"

Bester Nebendarsteller Comedy
Ed O'Neill – "Modern Family"
Jesse Tyler Ferguson – "Modern Family"
Ty Burrell – "Modern Family"
Eric Stonestreet – "Modern Family"
Max Greenfield – "New Girl"
Bill Hader – "Saturday Night Live"

Beste Nebendarstellerin Drama
Anna Gunn – "Breaking Bad"
Maggie Smith – "Downton Abbey"
Joanne Froggatt – "Downton Abbey"
Archie Panjabi – "The Good Wife"
Christine Baranski – "The Good Wife"
Christina Hendricks – "Mad Men"

Bester Nebendarsteller Drama
Aaron Paul – "Breaking Bad"
Giancarlo Esposito – "Breaking Bad"
Brendan Coyle – "Downton Abbey"
Jim Carter – "Downton Abbey"
Peter Dinklage – "Game of Thrones"
Jared Harris – "Mad Men"

Beste Miniserie oder Film
"Game Change"
"American Horror Story"
"Hatfield and McCoys"
"Hemingway and Gellhorn"
"Luther"
"Sherlock"

Autor: Presseinformation