HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Die DSDS-Kandidaten: Thomas, Menowin, Kim, Mehrzad und Manuel

Die DSDS-Kandidaten Thomas Karaoglan, Menowin Fröhlich, Kim Debkowski, Mehrzad Marashi und Manuel Hoffmann, Foto © RTL / Stefan Gregorowius

Motto: "Ballermann vs. Balladen"

DSDS: Manuels Comeback

Diesen Samstag müssen die verbliebenen fünf Kandidaten bei Deutschland sucht den Superstar (20.15 Uhr, RTL) zugleich ihr Talent für große Balladen und ihre Entertainer-Qualitäten unter Beweis stellen. Das Motto der sechsten Show lautet: "Ballermann vs. Balladen" - für alle Teilnehmer eine große Herausforderung, denn bei diesen unterschiedlichen Disziplinen werden alle Schwächen gnadenlos offengelegt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Lesen Sie auch...

Helmut Orosz bei DSDS rausgeflogen

DSDS: Happy Birthday, Checker!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Während "Checker" Thomas Karaoglan jeden Samstag scheinbar mühelos die Bühne rockt und sein Partyhit "Das Geht Ab" zum Selbstgänger werden dürfte, muss er zittern, ob er die Ballade "Stand By Me" stimmlich bewältigt. Chef-Juror Dieter Bohlen hat ihm zumindest vergangenen Samstag geraten, sich eine Woche lang intensiv aufs Singen zu konzentrieren.

Ebenfalls mit Schwierigkeiten rechnen muss Kim Debkowski bei ihrem Lied "Almost Lover". In den vergangenen Shows hat sie laut Dieter immer wieder "Töne versemmelt" - was bei einer Ballade hundertprozentig auffällt. Darüber kann dann auch nicht das phantasievolle Kostüm einer Kim "Gloss" hinwegtäuschen.

Probleme ganz anderer Art hat Manuel Hoffmann, der vergangenen Samstag bereits bei DSDS ausgeschieden ist, aber zurückkommen darf, weil Helmut Orosz die Show wegen Kokainkonsums verlassen musste. Während der 19-Jährige Manuel jeden Ton trifft, scheinen seine Füße regelmäßig am Bühnenboden festgewachsen zu sein. Das darf ihm bei seinem Ballermann-Song nicht passieren, schließlich wäre eine Mallorca-Fete ohne Tanzen undenkbar!

Obwohl Mehrzad Marashi und Menowin Fröhlich den Herausforderungen am Samstagabend eigentlich gelassen entgegensehen könnten - sie beherrschen ihre Stimmen ebenso souverän wie ihre Tanzschritte - dürfte auch bei ihnen der Angstschweiß fließen. Die beiden jungen Väter liefern sich ein knallhartes Kopf-an-Kopf-Rennen um den Favoritenstatus bei DSDS. Chef-Juror Dieter Bohlen kürt mit auffälliger Regelmäßigkeit abwechselnd einmal den einen, dann den anderen zum Tagessieger. Wenn er sein Muster beibehält, dürfte Menowin diesen Samstag die Nase vorn haben. Natürlich nur ganz knapp; es soll ja spannend bleiben...

Die Songs der sechsten Mottoshow "Ballermann vs. Balladen":

Manuel Hoffmann:
- Ein Stern (Der Deinen Namen Trägt) - DJ Ötzi & Nik P.
- Sorry Seems To Be The Hardest Word - Elton John

Thomas Karaoglan:
-Das Geht Ab - Frauenarzt & Manny Marc
- Stand By Me - Ben E. King

Kim Debkowski:
- Du Hast Mich Tausendmal Belogen - Andrea Berg
- Almost Lover - A Fine Frenzy

Mehrzad Marashi:
- Boombastic - Shaggy
- Hard To Say I’m Sorry – Chicago

Menowin Fröhlich:
- What Is Love - Haddaway
- How Deep Is Your Love - Bee Gees

Autor: Jana Mareike von Bergner