HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
"Bornholmer Straße" ab Herbst im Ersten - Foto © MDR / Nik Konietzny

"Bornholmer Straße" ab Herbst im Ersten - Foto © MDR / Nik Konietzny

TV-Höhepunkte 2014

Die TV-Events 2014

Die Sender gehen in die Offensive: Das werden TV-Höhepunkte 2014! Viel Spannung, hohe Qualität & große Stars.


Filme:

"Keine Zeit für Träume"
Trotz ADHSDiagnose will ein Elternpaar seiner elfjährigen Tochter keine Psychopharmaka verabreichen – eine Zerreißprobe. Drama mit Anneke Kim Sarnau. Am 12. März im Ersten.

"Pfarrer Braun"
Abschied von Ottfried Fischer: "Brauns Heimkehr" heißt die letzte Episode der heiteren Krimireihe. Gesendet wird sie am 20. März im Ersten.

"Die Hebamme"
Nach ihrem Erfolg als "Die Pilgerin" (mehr als sechs Millionen Zuschauer!) ist Josefine Preuß am 25. März als kämpferische Geburtshelferin im frühen 19. Jahrhundert auf Sat 1. zu sehen.

"Die Fahnderin"
Mithilfe einer CD voll brisanter Schweizer Bankdaten versucht die Steuerbehörde, einen millionenschweren Betrüger zu überführen. Wirtschaftsthriller mit Katja Riemann am 26. März im Ersten.

"Alleinflug – Elly Beinhorn"
1932 umrundet die Deutsche mit einer einmotorigen Maschine als erste Frau allein die Welt. Drama über das spannende Leben der Flugpionierin am 30. März im ZDF.

"Die Männer der Emden"
Abenteuerliche Odyssee deutscher Soldaten um die halbe Welt. Ken Duken als Marineoffizier im Ersten Weltkrieg. Das Erste zeigt den Kinofilm als zweiteilige TV-Fassung im Frühjahr.

"Clara Immerwahr"
Ende des 19. Jahrhunderts erlangt sie als eine der ersten deutschen Frauen den Doktortitel – in Chemie. Zu Beginn des Ersten Weltkriegs kommt es zum Konflikt mit ihrem Gatten: Als Pazifistin weigert sie sich, Giftgas für den Kriegseinsatz zu entwickeln. Historisches Drama mit Katharina Schüttler. Im Frühjahr im Ersten.


Die Spiegel Affäre
Die Verfilmung der Spiegel Affäre im Frühjahr im Ersten. - Foto © BR / Wiedemann & Berg Film

"Die Spiegel-Affäre"
Ein Politskandal, der 1962 die Republik erschüttert, die Demokratie auf eine harte Probe stellt: Francis Fulton- Smith als Franz Josef Strauß, der Journalisten verhaften lässt. Im Frühjahr im Ersten.

"Das Ende der Geduld"
Eine Berliner Richterin will kriminelle Jugendliche konsequent zur Verantwortung ziehen. Drama mit Martina Gedeck. Im Frühjahr im Ersten.

"Artikel 3"
Die Abgeordnete Elisabeth Selbert kämpft 1948 dafür, dass der Satz "Männer und Frauen sind gleichberechtigt" in das Grundgesetz aufgenommen wird. Drama mit Iris Berben. Das Erste, Frühjahr.

"Einsatz ohne Grenzen"
Ein schlimmes Erdbeben in Indonesien: Alexandra Neldel und Hannes Jaenicke als Ärzte im Katastropheneinsatz. Im Frühjahr bei Sat.1.

"Sarajevo"
Das Attentat auf Österreichs Thronfolger Franz Ferdinand löst den Ersten Weltkrieg aus – Drama über die Hintergründe des Anschlags mit Heino Ferch und Friedrich von Thun. Ende Juni im ZDF.

"Götz von Berlichingen"
Ein Kerl wie ein Baum. Logisch, dass Henning Baum den furchtlosen Ritter spielt. Im Herbst bei RTL.

"Bornholmer Straße"
25 Jahre nach dem Mauerfall erinnert dieser Film an die spannungsgeladene Situation vor dem Schlagbaum am 9. November 1989. Drama mit Charly Hübner. Das Erste, im Herbst.

"Robin Hood"
Um einer korrupten Bank beizukommen, hackt ein Polizist (Ken Duken) Konten und stiehlt Geld, das er an arme Menschen verteilt. ProSieben, Termin offen.


Reihen & Serien:

"Ein Fall für zwei"
Krimiklassiker mit neuen Helden. Wanja Mues und Antoine Monot jr. sollen in Zukunft für frischen Schwung sorgen. Ab 21. März im ZDF.

"Helen Dorn"
Krimioffensive im ZDF: Mit Anna Loos als LKA-Ermittlerin in Düsseldorf geht es am 8. März los. Der erste Fall "Das dritte Mädchen" dreht sich um einen Serienmörder. Weitere neue Samstagskrimis, die alle im Frühjahr laufen sollen: "München Mord", "Kommissarin Heller" und "Friesland – Mörderische Gezeiten".


Tatort
Til Schweiger ist wieder am 9. März im Tatort zu sehen. - Foto © picture alliance / dpa
Til Schweigers zweiter "Tatort: Kopfgeld"
Auch das Erste ist weiter im Krimifieber. 12,57 Millionen Zuschauer können nicht irren: Nach dem sensationellen Erfolg seines Debüts geht Til Schweiger als Nick Tschiller am 9. März erneut auf Gangsterjagd. Der Star verspricht jetzt noch mehr Action. Außerdem sollen in diesem Jahr drei neue Teams ihre Ermittlungen aufnehmen: in Frankfurt, Franken und Freiburg.

"Josephine Klick – Allein unter Cops"
Diana Amft muss sich als Provinzkommissarin in Berlin durchbeißen. Frühjahr, Sat.1.

"Paul Kemp – Alles kein Problem"
Als Mediator ist Paul im Einsatz, um Konflikte zwischen Streithähnen zu lösen. Sein Privatleben bekommt der Psychologe aber nur schwer in den Griff. Neue Serie mit Harald Krassnitzer. Ab Sommer, Das Erste.

"Die Bibel"
Mit 13 Millionen Zuschauern erreichte die 10-teilige Serie in den USA einen Rekord im Kabel-TV. Vox, Termin offen.


Dokus:

"Gold"
Drei Sportler, ein Ziel: Goldmedaille bei den Paralympics! Emotionaler Film über den Kampf ums Glück. Am 6. März im Ersten.

"Große Völker"
Gezeigt werden Errungenschaften der Griechen, Römer und Wikinger, die bis heute die Welt prägen. Drei Teile, ab 9. März in der ZDF-Reihe "Terra X".

"24h Jerusalem"
Am 12. April zeigt Arte einen Tag in der magischen Stadt in Israel.

"Die Welt der Ritter"
3 Teile. Ab 27. April, ZDF.

"14"
TV-Großereignis über den Ersten Weltkrieg, das Dokuthema des Jahres: verfilmte Kriegstagebücher. In acht Teilen bei Arte (ab 29. April), in vier Teilen im Ersten (im Mai).


Shows:

"Einer wird gewinnen"
Den Klassiker von Hans Joachim Kulenkampff belebt Jörg Pilawa ab 1. März im Ersten neu. Mit "Your Face Sounds Familiar" ist eine weitere Show geplant.

"Die große Überraschungsshow"
"Die große Überraschungsshow" moderiert die charmante Michelle Hunziker am 26. März im ZDF und erfüllt dabei Herzenswünsche.


Eurovision Song Contest
Der deutsche Vorentscheid am 13. März im Ersten. - Foto © NDR
"Eurovision Song Contest"
Den deutschen Vorentscheid moderiert am 13. März Barbara Schöneberger. Mal sehen, wer sich für das Finale im dänischen Kopenhagen am 10. Mai qualifiziert. Das Erste.

"Die schönste Frau Deutschlands"
Guido Maria Kretschmer, der gerade die GOLDENE KAMERA von HÖRZU gewann sucht "Die schönste Frau Deutschlands". Es geht um Frauen, die das gewisse Etwas haben. Voraussichtlich im Frühjahr bei RTL.

"Sing meinen Song"
Nach seinem Ausstieg bei "The Voice of Germany" bekommt Xavier Naidoo im Frühjahr eine eigene Show bei Vox.

"Rising Star"
Diese neuartige, interaktive Castingshow, in der Zuschauer per Facebook mitentscheiden können, will RTL im Herbst starten. Derzeit laufen die Castings.


Sport:

Start der Formel 1
Saisonbeginn für Weltmeister Sebastian Vettel in Melbourne/ Australien. RTL überträgt am 16. März.

Champions-League-Finale
Finale am 24. Mai in Lissabon: Titelverteidiger Bayern München will wieder ins Endspiel. Live im ZDF.

Fußball-WM in Brasilien (12.6. – 13.7.)
Das Sportevent des Jahres im Ersten und im ZDF.