HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Weihnachten Maerchen im Fernsehen

"Die Schneekönigin": Die Tränke und Säfte von Frau Flora (Annette Frier) besitzen
wohltuende Wirkungen. Foto: ZDF/Steffen Junghans

Im TV-Programm

Die schönsten Märchen im Weihnachtsprogramm

Ohne Märchenklassiker wäre die Weihnachtszeit nur halb so romantisch. Lesen Sie hier alles über die
neuen Märchenfilme im TV. Denn auch in diesem Jahr gibt es auf vielen Sendern wieder Märchenhaftes zu sehen – darunter einige Neuproduktionen. Wir haben die schönsten Weihnachtsfilme für Sie zusammengestellt.


Märchenhaft: Weihnachtsfilme im Ersten

- Los geht’s am dritten Adventswochenende: am 13. Dezember zeigt das Erste um 10.03 Uhr "Zwerg Nase" aus dem Jahr 2008. Am 14. Dezember um 11 Uhr folgt "Schneeweißchen und Rosenrot".

- Ein Klassiker, der nicht fehlen darf: der tschechische Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" aus dem Jahr 1973, zu sehen unter anderem am 14. Dezember um 13.25 Uhr und am 24. Dezember um 12.15 Uhr. KiKA zeigt den Film bereits am 30. November um 12 Uhr.

- Am 24. Dezember zeigt das Erste ab 9.30 Uhr den ersten Teil des Dreiteilers "Pinocchio" aus dem Jahr 2013. Teil zwei und drei laufen am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag, ebenfalls um 9.30 Uhr.

- Am 25. Dezember startet um 10.30 Uhr "Das Märchen von der Prinzessin, die unbedingt in einem Märchen sein wollte", und um 12.10 Uhr schüttelt "Frau Holle" ihre Betten aus. Um 13.10 Uhr ist "Aschenputtel" in einer deutschen Verfilmung von 2011 zu sehen.

- Zwei Neuverfilmungen versüßen den 1. Weihnachtsfeiertag ab 14.15 Uhr: zunächst "Siebenschön" und um 15.15 Uhr "Sechse kommen durch die ganze Welt".

Und damit es bis zum Weihnachtsfest auch ja nicht langweilig wird, ruft das Erste jetzt unter dem Motto "Macht was!" zum Basteln auf. Kurze Videos inspirieren zum Selbermachen – gezeigt wird zum Beispiel, wie aus einem alten Pullover ganz schnell ein Handschuh entsteht.


Märchenfilme im ZDF und ZDFneo

- Die Neuverfilmung des Wilhelm-Hauff-Märchens "Das kalte Herz" ist am 20. Dezember um 20.15 Uhr in ZDFneo zu sehen, besetzt unter anderem mit Thomas Thieme und Tilo Prückner.

- Am 24. Dezember um 15.00 Uhr gibt es bewegende Momente mit "Die Schöne und das Biest" aus dem Jahr 2012, gefolgt von "Aschenputtel" um 16.35 Uhr.

- Am 25. Dezember um 9.10 Uhr zeigt das ZDF "Schneewittchen und das Geheimnis der Zwerge".

- "Rumpelstilzchen" treibt am 26. Dezember um 10.45 Uhr sein Unwesen.

- Ein Höhepunkt ist die Neuverfilmung von "Die Schneekönigin" am 26. Dezember ab 12.05 Uhr, unter anderem mit Annette Frier als Frau Flora.

Autor: Antje Heidböhmer