HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Johannes B. Kerner sucht Deutschlands klügste Köpfe.

"Das große Allgemeinwissensquiz": Johannes B. Kerner sucht Deutschlands klügste Köpfe. - Foto © SAT.1 / Frank Hempel

Johannes B. Kerner

"Das große Allgemeinwissens- Quiz"

"Das große Allgemeinwissensquiz": Bis zu 500.000 Euro winken dem Sieger

Die ersten Shows im Juni waren sehr erfolgreich, jetzt legt TV-Moderator Johannes B. Kerner mit zwei neuen Folgen nach: Im "Großen Allgemeinwissensquiz“ tritt ein Studiogast gegen einen Überraschungskandidaten an, der irgendwo in Deutschland auf der Straße angesprochen wird und dann Fragen zum Allgemeinwissen aus dem Stand korrekt beantworten muss. Schafft er das, wird er ins Studio eingeladen.

Wären Sie ein geeigneter Kandidat? Hier zum Üben 30 mögliche Fragen (Lösungen auf der nächsten Seite unten). Machen Sie mit! Dem Sieger winken in der Show bis zu 500.000 Euro. Viel Spaß beim Raten.


Exklusiv: 30 Beispielfragen der Sat.1-Redaktion.
Haben Sie das Zeug zum Show-Kandidaten?

1. Was ist 3,5 km lang und feiert 2011 seinen 125. Geburtstag?
A: Kurfürstendamm
B: Nord-Ostsee-Kanal
C: Hindenburgdamm nach Sylt
D: Odertalsperre

2. In der Nähe des Gallierdorfes von Asterix und Obelix liegt das römische Legionärslager …?
A: Aquarium
B: Herbarium
C: Brimborium
D: Terrarium

3. Eisberge entstehen, wenn Gletscher ...?
A: frischen
B: werfen
C: laichen
D: kalben

4. Welche Schreibweise ist richtig?
A: Baletttänzer
B: Balletttäntzer
C: Ballettänzer
D: Balletttänzer

5. Was ist in der Regel ein oder zwei TEU groß?
A: Betonplatten
B: Schiffscontainer
C: Ackerfläche
D: Getränkekartons

6. Welche Zutaten dürfen in einem traditionellen Waldorfsalat nicht fehlen?
A: Mandarinen und Lauch
B: Äpfel und Sellerie
C: Kohlrabi und Mandeln
D: Melone und Rosinen

7. Welcher dieser Bundeskanzler wurde von Loriot als eines seiner berühmten Knollennasenmännchen verewigt?
A: Helmut Kohl
B: Helmut Schmidt
C: Willy Brandt
D: Angela Merkel

8. Welche Erfindung ließ sich der spätere Bundeskanzler Konrad Adenauer 1918 patentieren?
A: Sojawurst
B: Zehensandale
C: Dreirad
D: Reiswaffel

9. Wer belegte im zarten Alter von 20 Jahren den dritten Platz bei der Wahl zum Mr. Universum?
A: Elton John
B: Russell Crowe
C: Sean Connery
D: Brad Pitt

10. Die Gewinner des Laureus Awards gehören zur Weltspitze ...?
A: des Sports
B: der Musik
C: der Schauspieler
D: der Wissenschaft

11. Schmutziger Donnerstag, Rußiger Freitag und Schmalziger Samstag sind alljährlich Teil ...?
A: der letzten Börsenwoche vor den Sommerferien
B: der schwäbischalemannischen Fastnacht
C: des Bundesliga-Finales
D: der Feiern zum Jubiläum des Mauerfalls

12. Welches Tier liefert die Grundlage für Schellack, aus dem früher Schallplatten hergestellt wurden?
A: Schildlaus
B: Biene
C: Fledermaus
D: Schildkröte

13. In welcher dieser Sportarten gibt es bei allen Olympischen Sommerspielen seit 1896 offizielle Wettbewerbe?
A: Handball
B: Springreiten
C: Judo
D: Kunstturnen

14. Wo wählen die Kardinäle einen neuen Papst?
A: Petersdom
B: Sixtinische Kapelle
C: Vatikanische Bibliothek
D: Castel Gandolfo

15. Welche dieser Aussagen über Michael Ballack stimmt?
A: Er gewann 2001 die Champions League
B: Er hat 98 Länderspiele bestritten
C: Er schoss zwei Eigentore in einem Spiel
D: Er trug immer die Rückennummer 23

Autor: Thomas Röbke