HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Ricardia Bramley und Stephan Käfer in "Verbotene Liebe"

Ricardia Bramley und Stephan Käfer in "Verbotene Liebe" - Foto: © ARD / Anja Glitsch

Neue Gesichter

Bonnie und Clyde bei "Verbotene Liebe"

Alle "Verbotene Liebe"-Fans können sich im Mai gleich über zwei neue Gesichter freuen: Ricardia Bramley ("Dr. Molly und Karl") und Stephan Käfer werden als Antonia Weber und Prinz Philipp von Hohenfelden versuchen, Lady Joan (Hollywood-Export Joan Collins) um ihr Vermögen zu erleichtern.

Käfer wird sein Debüt voraussichtlich schon am Freitag, 7. Mai, geben, Bramley stößt schließlich am Dienstag, 25. Mai, hinzu. Beide fühlen sich am Set wohl: "Die Zusammenarbeit mit Joan Collins war sehr aufregend", erinnert sich Käfer. "Da steht man nun neben einem Hollywood-Star am Set und soll sich so verhalten, als wäre es das Normalste auf der Welt." Ricardia hat sich sogar schon mehr oder weniger in ihre Figur verliebt: "An der Rolle der Antonia mag ich besonders, dass sie denkt wie ein Mann und mit den Waffen einer Frau kämpft." Allerdings wird die gebürtige Engländerin nur für drei Monate in der Soap zu sehen sein.

Autor: teleschau