HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Der Bestseller "Für immer vielleicht" von Cecelia Ahern wird verfilmt.

Der Bestseller "Für immer vielleicht" von Cecelia Ahern wird verfilmt. / Foto: © Picture-Alliance / Photoshot

Nach "P.S. Ich liebe Dich"

Bestseller "Für immer vielleicht" wird verfilmt

Constantin Film hat sich die Filmrechte zu "Für immer vielleicht", dem zweiten Roman der bekannten irischen Schriftstellerin Cecelia Ahern, gesichert.

"Für immer vielleicht" erzählt die Geschichte von einem Mann und einer Frau, die sich seit Kindheitstagen kennen, doch in der Liebe wie "die zwei Königskinder" einfach nicht zusammen finden. Der internationale Bestseller wurde 2005 mit dem "Corine - Internationaler Buchpreis" ausgezeichnet. Aherns erster Roman "P.S. Ich liebe Dich" war ebenfalls ein internationaler Bestseller und Erfolgsfilm.

Noch bevor sie mit ihrer Schriftsteller-Karriere durchstartete, absolvierte Cecelia Ahern ihren Universitätsabschluss in Journalismus und Medienkommunikation. Mit 21 Jahren schrieb sie ihren ersten Roman "P.S. Ich liebe Dich", der sich in über vierzig Länder verkaufte. Der gleichnamige Film von Regisseur Richard LaGravenese und Produzentin Wendy Fineman mit Hillary Swank und Gerard Butler in den Hauptrollen wurde zum großen Kinoerfolg. "P.S. Ich liebe Dich" war im Jahr 2004 einer der bestverkauften Debüt-Romane und erreichte in Irland sowie in der britischen Sunday Times Bestsellerliste Platz 1. In ganz Europa wie auch in den USA wurde der Roman zum Verkaufsschlager und hielt sich allein in Deutschland über 52 Wochen in den Bestsellerlisten.

Im November des gleichen Jahres erschien Aherns zweiter Roman "Für immer vielleicht", der ebenfalls den ersten Platz in Irland und Großbritannien erlangte, zwölf Wochen lang die irische Bestsellerliste anführte und erneut zum internationalen Hit avancierte. In Deutschland wurden ca. 1,5 Millionen Exemplare des Buches verkauft. Auch Ahers drittes Buch "Zwischen Himmel und Liebe", im November 2005 erschienen, wurde wieder zum Bestseller. Simon Brooks sicherte sich für Canyon Creek Films auch hier für die Rechte. Auch Aherns vierter Roman "Vergiss mein nicht" wurde zu einem internationalen Renner. Im April 2008 wurde dann ihr fünfter Roman "Ich hab dich im Gefühl" veröffentlicht und als "Most Popular Book" beim British Book Award nominiert.

Bis heute hat Cecelia Ahern 12 Millionen Exemplare ihrer Bücher weltweit verkauft.

Autor: Constantin Film