HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Hochwasser in Bayern: Viele Menschen haben ihre Existenz verloren.

Hochwasserschäden: Gerade in Bayern sind eine Vielzahl von Existenzen zerstört worden. - Foto © picture alliance / dpa

''BR-Fluthilfe-Tag für Bayern''

Benefiz-Abend mit viel Prominenz

"BR-Fluthilfe-Tag für Bayern": Der Bayerische Rundfunk veranstaltet am Montag, den 24. Juni, einen Fluthilfe-Tag für die Hochwassergeschädigten in Bayern.

In Hörfunk, Fernsehen und Online wird aufgrund der dramatischen Schadensbilanz auf die Notwendigkeit weiterer Spenden hingewiesen. Höhepunkt ist die Liveübertragung der Benefiz-Veranstaltung "Weida mitanand - Ein Abend für die Fluthilfe in Bayern" im Bayerischen Fernsehen, im Hörfunk und im Livestream auf BR.de.


TV-Tipp im BR

Benefiz-Veranstaltung "Weida mitanand - Ein Abend für die Fluthilfe in Bayern"
24.06.2013, 20.15 Uhr
Dokumentation "Das Leben mit der Flut - Wie das Hochwasser das kleine Örtchen Fischerdorf verändert hat"
24.06.2013, 22.30 Uhr
"Nachtlinie" mit Hochwasserhelfern aus Bayern
24.06.2013, 23.00 Uhr


Die Spenden kommen Betroffenen aus Bayern zugute. Den BR-Fluthilfe-Tag am Montag eröffnen ab 6.00 Uhr morgens alle Hörfunk-Wellen. Bayern 1, Bayern 2, Bayern 3, BR Klassik, B5 aktuell, Puls und Bayern Plus greifen die Hochwasserkatastrophe thematisch mit Beiträgen, Interviews und Live-Schalten auf und nennen die Spendenhotline*: 01802/252530. Nachmittags kommen die Fernsehsendungen Wir in Bayern, die Abendschau und die Rundschau hinzu.

Der BR-Fluthilfe-Tag mündet in die Liveübertragung der Benefiz-Veranstaltung "Weida mitanand - Ein Abend für die Fluthilfe in Bayern", ab 20.15 Uhr im Bayerischen Fernsehen, auf Bayern 2, im Digitalkanal Bayern Plus sowie im Video-Livestream auf BR.de.

Namhafte Künstler und Kabarettisten wie Dieter Hildebrandt, Christian Springer, Monika Gruber, Andreas Giebel, Luise Kinseher, Claus von Wagner, Han´s Klaffl, Sportfreunde Stiller, Claudia Koreck, Bananafishbones, Marcus H. Rosenmüller und Gerd Baumann, Keller Steff, Moop Mama und Blumentopf werden an dem Abend im Münchner Lustspielhaus auftreten. Gastgeber des Abends sind Hannes Ringlstetter, Florian Wagner und Constanze Lindner. Initiiert wurde die Benefiz-Veranstaltung von Till Hofmann zusammen mit dem BR.

* Kosten pro Anruf aus dem Festnetz 6 Cent. Kosten bei Anrufen aus dem Mobilfunknetzen können höher sein. Die Spendenhotline wird ab 06.00 Uhr früh bis ca. 23.00 Uhr geschaltet sein.

Autor: Presseinformation