HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
Anne Will diskutiert mit ihren Gästen über Karl-Theodor zu Guttenberg.

Anne Will diskutiert am 22. Februar 2011 mit ihren Gästen über das Thema "Doktor Guttenberg - alles nur geklaut?". / Foto: © NDR/Sandra Schuck

Sendung am 20. Februar 2011

"Anne Will: Doktor Guttenberg - alles nur geklaut?"

Die Öffentlichkeit diskutiert über den Mann, der Umfragen zufolge der populärste Politiker ist: Karl-Theodor zu Guttenberg. Hat der Bundesverteidigungsminister bei seiner Doktorarbeit getrickst? Er soll mehrere fremde Textpassagen ohne korrekte Quellenangabe verwendet haben. Den Vorwurf der bewussten Täuschung hat der Minister zurückgewiesen - aber: Auf seinen Doktortitel will er nun "vorübergehend" verzichten.

Wie schwer wiegen die Vorwürfe gegen zu Guttenberg? Steht seine politische Karriere auf dem Spiel - oder nur sein guter Ruf? Oder soll hier ein Polit-Idol bewusst demontiert werden?

Unter dem Motto "Doktor Guttenberg - alles nur geklaut?" diskutieren am bei "Anne Will" (Sonntag, 20. Februar, 22.00 Uhr, Das Erste) Historiker Prof. Dr. Eckhard Freise, Regisseur Dr. Dieter Wedel, Pubilizistin Alice Schwarzer und Prof. Dr. Dr. Karl Lauterbach (SPD), der gesundheitspolitische Sprecher der Bundestagsfraktion.

Autor: Das Erste