HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Unterhaltung Filter
Kategorie einstellen
30 Jahre Lindenstraße

30 Jahre Lindenstraße: Deutschlands erste Soap feiert Jubiläum. Foto: WDR

Was wird aus Mutter Beimer?

30 Jahre "Lindenstraße": Schocker in der Jubiläumsfolge

Seit 1985 gibt es so gut wie jeden Sonntag Liebe, Lästereien und Intrigen in der "Lindenstraße" – und gern auch mal ein Spiegelei von Mutter Beimer. Zum 30-jährigen Jubiläum fährt das Erste für seine Fans einiges auf: inklusive Schocker in der Jubiläumsfolge.

Am 8. Dezember 1985 flimmerte die erste Folge der "Lindenstraße" über die Bildschirme. Seitdem gab es kaum ein gesellschaftlich relevantes Thema, das in der Serie nicht stattgefunden hätte: Umweltbewegung, Rechtsextremismus, homosexuelle Liebe, Sekten, Sterbehilfe – die "Lindenstraße" hat jedes heiße Eisen angefasst.



Zum 30. Jubiläum der Soap gewährt das Erste einen kleinen Rückblick auf die mehr als 1500 Folgen. Los geht es mit einem Warm Up auf EinsFestival ab 15.11.: Gezeigt werden Zusammenfassungen außergewöhnlicher Ereignisse aus den letzten Jahren, besondere Figuren und teilweise unveröffentlichte Sendungen aus dem Archiv. Das exklusive Jubiläumsprogramm endet am 6.12. mit einem Porträt von Hans W. Geißendörfer über Schauspieler Moritz A. Sachs alias Klausi Beimer: "Moritz A. Sachs – Ein Mann mit zwei Leben".

"Lindenstraße": Folge 1559 wird live gesendet

Der eigentliche Höhepunkt ist jedoch am Abend des 6.12. zu sehen, denn dann wird die aktuelle Lindenstraße-Folge erstmals komplett live eingespielt. Wie in jeder Live-Sendung kann dabei also auch etwas schief gehen. Wer vergisst seinen Text? Wer verpasst seinen Einsatz? Begleitet wird Folge 1559 mit zahlreichen Web-Gimmicks auf www.lindenstrasse.de und im Social Web.

Ein traumatisches Ereignis wirft Helga Beimer aus der Bahn

Wie nicht anders zu erwarten wird die Jubiläumsfolge hochdramatisch. Die große Liebe zwischen einem jungen Paar vertieft sich – wer könnte gemeint sein? Und noch etwas wird die Fans aufwühlen: Ein schreckliches Ereignis, das einem geliebten Menschen und Nachbarn widerfährt, schockt die Bewohner der Lindenstraße 3 und wirft Helga Beimer (Marie-Luise Marjan) völlig aus der Bahn. Der Stoff dürfte also auch in nächster Zeit nicht so schnell ausgehen. Wie viele Jahre die "Lindenstraße" noch vor sich hat, ist allerdings noch offen: Der Produktionsvertrag wurde zuletzt nur bis 2016 verlängert.

Autor: AnHei