HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Sonntag / 11:30 / NDR
Wunderschön!
Juist - Anspannen und Ausspannen
Regionaldoku D 2015 90 Min.
Beschreibung

Juist - Anspannen und Ausspannen - Auf der autofreien Insel Juist mit dem weißen Sandstrand geht (fast) nichts ohne Pferde. Stefan Pinnow erkundet das "Töwerland", ostfriesisch für "Zauberland", daher per Kutsche und Fahrrad. Er besucht Inka Munier in ihrer Pferdespedition und Reiner Behrends in seinem Krämerladen. Von Nationalpark-Haus-Chef Jens Heyken lässt er sich die "Kittstelle" zwischen Juist-Ost und -West zeigen. In der Domäne Bill probiert er den "weltberühmten" Stuten, Und beim Boßeln soll er eigentlich erfahren, wie die Regeln funktionieren. Zusammen mit Insel-Bloggerin Uta Jentjens übt sich Stefan Pinnow im Brandungsangeln, absolviert einen Crashkurs in Sachen Klimatherapie und singt in der Kultkneipe Hummer Köbes Schlager aus den 1970er-Jahren. Pferdekutschen sind das Hauptbeförderungsmittel auf Juist. Dafür braucht man eine Fahrlizenz. Stefan Pinnow nimmt bei Inka Munier eine Fahrstunde. Dabei lernt er nicht nur, dass es einen Schnaps kostet, wenn man über den Bordstein fährt. Jens Heyken leitet das Nationalpark-Haus auf Juist. Er führt Stefan Pinnow zum Hammersee. Das ist die "Kittstelle" der Insel: Hier wurde Juist bei einer schweren Sturmflut im Jahre 1651 zweigeteilt und erst 1932 durch einen Dünendeich wieder verbunden. Jeder Besucher der Insel sollte den berühmten Rosinenstuten in der Domäne Bill ganz im Westen der Insel probieren. Sven Ahrends betreibt zusammen mit seiner Frau seit mehr als 20 Jahren das beliebte Ausflugslokal und ist einer der letzten "echten" Insulaner. Er erzählt, warum er es als großes Glück empfindet, hier leben zu können. Boßeln, eine Mischung aus Golf, Boccia und Kegeln, ist Volkssport in Ostfriesland. Die Mitglieder des Juister Damen-Boßel-Clubs zeigen Stefan Pinnow, wie man die "Klooten" richtig wirft. Und sie versuchen, ihm die Regeln des Boßelns zu erläutern.