HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
https://skyticket.sky.de/
Dienstag / 13:20 / Heimatkanal
Wenn die Glocken hell erklingen
Heimatfilm A 1959 90 Min.

Humor

Action

Spannung

Gefühl

Beschreibung

Der Lehrer Mario Pucci (Teddy Reno) freut sich mit den Wiener Sängerknaben auf ihr sommerliches Ferienlager in Hinterbichl. Dort lebt auch seine Freundin, die Gutsherrentochter Hanna von Warttenberg (Loni von Friedl). Die beiden teilen außer ihrer jungen Liebe noch ein Geheimnis: Sie wissen, dass der junge Sängerknabe Michael (Michael Ande) alias "Meckie" in Wirklichkeit der Enkel des Gutsherren ist. Der verwitwete von Warttenberg (Willy Birgel) verstieß vor vielen Jahren seine ältere Tochter Maria (Senta Wengraf), als sie schwanger wurde. Nun sehnt er sich nach einem neuen Glück mit der kapriziösen Susanne Weiden (Ellen Schwiers), doch mehr noch fühlt er sich zu dem unbekümmerten Michael hingezogen, der mit einem streunenden Hund seine Jagdgründe unsicher macht. Ohne dass von Warttenberg Michaels wahre Identität kennt, behandelt er den Jungen wie einen lange entbehrten Enkel. Dabei nimmt er sich so viel Zeit, ihn das Reiten, Schießen und Angeln zu lehren, dass die gerade erst angereiste Susanne eifersüchtig auf den Buben wird. Als sie Michael mit einem Medaillon erwischt, auf dem das warttenbergsche Familienwappen prangt, hält Susanne ihn für einen gemeinen Dieb. Noch bevor Hanna und Mario das Missverständnis klären können, flieht der tief gekränkte Michael mit dem Medaillon, das seiner Mutter gehört. Mario trommelt sofort die Sängerknaben zusammen, um ihn zu suchen, doch Michael scheint bereits über alle Berge zu sein.

Personen
Schauspieler
  • Günther von Warttenberg
  • Susanne Weiden
  • Mario Pucci
  • Alma
  • Michael
  • Hanna von Warttenberg
  • Maxi
  • Maria
  • Dr. Mersmann
  • Frau Roesner
  • Der Polizist
  • Bürgermeister
  • Willy Birgel
  • Ellen Schwiers
  • Teddy Reno
  • Annie Rosar
  • Michael Ande
  • Loni von Friedl
  • Alfred Costas
  • Senta Wengraf
  • Hermann Thimig
  • Lola Urban Kneidinger
  • Rudolf Carl
  • Paul Horn
Filmstab
  • Regie
  • Drehbuch
  •  
  • Musik
  • Kamera
  • Schnitt
  • Eduard von Borsody
  • Kurt E. Walter
  • Eduard von Borsody
  • Willi Mattes
  • Hans Heinz Theyer
  • Hermine Diethelm