HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Dienstag / 00:45 / tagesschau24
Warum macht Camping uns so glücklich?
Regionalreportage D 2018 30 Min.
Beschreibung

Autorin Donya Farahani Das letzte Mal auf einem Campingplatz war ich mit sechs: zelten mit meinen Eltern in Holland. Seitdem war ich nicht mehr auf einem Campingplatz, irgendwie zieht es mich da nicht hin. Dabei wird Camping immer beliebter. Letztes Jahr gab es mehr 31 Millionen Übernachtungen auf deutschen Campingplätzen - das vierte Rekordjahr in Folge. Und die Dauercamper sind da noch nicht einmal berücksichtigt. Aber was macht die Faszination Camping aus? Warum lieben es so viele Menschen, auf engstem Raum nur mit dem Nötigsten versorgt zu wohnen und zu schlafen? Fragen, mit denen ich Familie Wergen aus Heimbach in der Eifel besuche. Georg Wergens Eltern haben aus ihrem Bauernhof und den Ackerflächen hinab zur Rur vor vielen Jahren einen Campingplatz gemacht. Heute leitet Georg Wergen den Betrieb mit seiner Familie. Für eine Woche ziehe ich also in ein Wohnmobil auf den Campingplatz. Ich lerne Feriengäste und Dauercamper kennen und helfe Familie Wergen bei Anmeldung und Organisation. Ich sitze am Lagerfeuer mit den Jungs vom Kegelclub "Alles Blinde" aus Grevenbroich und koche Thai-Curry mit der Familie von Katja aus Düren, die da zeltet. Eine Woche unter Campern - auf der Suche nach der Faszination. Donya Farahani ist als Reporterin regelmäßig "Unterwegs im Westen". Sie lebt und arbeitet mit den Menschen in allen Regionen NRWs und erzählt ihren spannenden Alltag in den Reportagen.