HÖRZU Logo
https://skyticket.sky.de/
Heute / 13:35 / Spiegel Geschichte
The Eighties
Das Ende des Kalten Krieges
Zeitstudie USA 2016 45 Min. Staffel 1, Folge 4
Beschreibung

Das Ende des Kalten Krieges - 1. Staffel, Folge 7: Die Achtziger begannen mit einem erneuten Aufleben der Konfrontation der Nuklear-Supermächte USA und Sowjetunion. Stellvertreterkriege in Afghanistan und Lateinamerika sowie die Stationierung von amerikanischen Marschflugkörpern in Europa sorgten für die Verschärfung des Konflikts. Präsident Reagan galt als antikommunistischer Hardliner und war gegen die Entspannungspolitik der siebziger Jahre. Unter seiner Regierung begann das Wettrüsten mit den Staaten des Warschauer Pakts. Der Kalte Krieg eskalierte.

Personen
Schauspieler
  • Himself - Fmr Dir, U.S. Arms Control & Disarmament Agency
  • Himself - CBS News
  • Himself - General Secretary, Communist Party of the U.S.S.R.
  • Himself - Fmr White House Chief of Staff (as James A. Baker III)
  • Himself - ABC News
  • Himself - Author, 'Reagan: A Life'
  • Himself - General Secretary, Communist Party of the U.S.S.R.
  • Himself - Editor, 'The Reagan Diaries'/Author and Historian
  • Himself - NBC News
  • Himself - Fmr White House Communications Director
  • Ken Adelman
  • Wyatt Andrews
  • Yuri Andropov
  • James Baker III
  • Charles Bierbauer
  • H.W. Brands
  • Leonid Brezhnev
  • Douglas Brinkley
  • Tom Brokaw
  • Pat Buchanan
Filmstab
  • Musik
  • Nathaniel Blume