HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Heute / 21:00 / WDR
Quarks & Co.
Wissenschaftsmagazin D 2020 45 Min.
Beschreibung

Nach einem dreiviertel Jahr Leben unter Corona-Bedingungen machen Impfstoffe Hoffnung auf Schutz vor dem Virus und auf ein normales Leben, wie es vor der Pandemie möglich war. Und laut Umfragen wollen sich etwa 70 Prozent der Deutschen gegen Corona impfen lassen - oft mit Unbehagen, denn viele Fragen bleiben. Quarks beantwortet die unbequemen Fragen: wie sicher sind die Impfstoffe, wie funktionieren sie und wie konnten sie so schnell entwickelt werden - möglicherweise auf Kosten der Gesundheit? Wie gut wirken sie gegen Corona? Und was ist, wenn alle sich impfen lassen? Kommt eine Art Impf-Pflicht durch die Hintertür, wie es die Ankündigung der Fluglinie Quantas ahnen lässt? Quarks informiert über die verschiedenen Impfstoffe, unser Immunsystem und die Frage, wie die ersten Erfahrungen mit dem neuen Impfstoff aussehen - und Quarks sucht auch nach Antworten auf die kritischen Fragen zur Sicherheit des Impfstoffs und zeigt fehlgegangene Impfstoffentwicklungen aus der Vergangenheit. -Wer ist Gewinner beim Wettlauf um den Impfstoff? Wie BionTech, ein kleines deutsches Unternehmen aus Mainz, zum Global Player und Gewinner des Wettlaufs um einen Impfstoff gegen COVID-19 werden konnte. -Der Fall Heinsberg: Wie lange hält die Immunität? Bei dem bekannten Superspreader-Event der Karnevalsfeiern im Bezirk Heinsberg hatten sich dort über 13 Prozent der Bevölkerung mit dem Corona-Virus infiziert und wurden gegen das Virus immun. Doch wie lange bleiben Infizierte immun und was bedeutet das für die Wirksamkeit des neuen Impfstoffs? -Impf-Druck: Das Quarks Experiment Sind geimpfte Menschen im Vorteil? Was, wenn die Impfpflicht durch die Hintertür kommt und nur Menschen mit Impfung in Hotels, Restaurants oder Kinos dürfen? Quarks macht ein aufsehenerregenden Experiment - Impf-Druck, ganz ohne staatlichen Einfluss.

Personen
Filmstab
  • Moderation
  • Ralph Caspers