HÖRZU Logo
https://skyticket.sky.de/
Mittwoch / 10:05 / Passion
Providence
Die Macht der Liebe
Familienserie USA 1999 40 Min. Staffel 2, Folge 2
Beschreibung

Die Macht der Liebe - Sydney möchte zum einjährigen Todestag von Lynda eine Gedenkfeier bei "Chez Pascal" veranstalten. Morgens erzählt sie sofort Joanie und Robbie von ihrer Idee. Doch Robbie ist von ihrem Vorschlag weniger begeistert. Er und Joanie spekulieren darauf, dass Jim Sydneys Idee ablehnen wird. Doch Jim kann sich auch damit anfreunden, bei "Chez Pascal" seiner vor einem Jahr an einem Herzinfarkt verstorbenen Frau zu gedenken. Unter vier Augen beichtet Jim Sydney einen Brief, den er an Lyndas Todestag geschrieben hat. Er glaubt, dass Lynda den Brief damals zufällig gelesen hat und deshalb gestorben ist. Über den Inhalt des geheimnisvollen Briefs schweigt Jim sich jedoch aus, was Sydney natürlich ermuntert, Nachforschungen anzustellen. Doch der Brief scheint verschwunden. An dem Tag, an dem sich die Hansens im "Chez Pascal" treffen wollen, muss sich Kyle einer schwierigen Operation unterziehen. Es ist immer noch völlig offen, ob Kyles Arm amputiert werden muss oder nicht. Doch Dr. Jordan kann den Arm in einer langen komplizierten Operation retten. Die Gedenkfeier wird zu einem Desaster, weil Sydney darauf drängt, dass Jim endlich erzählt, was in dem Brief stand. Der weigert sich nach wie vor und wird von seinem Sohn Robbie mit dem besagten Brief konfrontiert, den dieser ein Jahr lang versteckt gehalten hat. Ohne zu essen verlässt die Familie das Restaurant, und Sydney, Joanie und Robbie warten die halbe Nacht, dass ihr Vater endlich wieder nach Hause kommt. Als Jim erscheint, warten alle drei auf ihn in der Küche, und endlich erzählt er ihnen, wie sehr er seine Frau geliebt hat.

Personen
Schauspieler
  • Dr. Sydney Hansen
  • Jim Hansen
  • Joanie Hansen
  • Robbie Hansen
  • Dr. Helen Reynolds
  • Lynda Hansen
  • Molly
  • Melina Kanakaredes
  • Mike Farrell
  • Paula Cale
  • Seth Peterson
  • Leslie Silva
  • Concetta Tomei
  • Kathryn Morris
Filmstab
  • Regie
  • Drehbuch
  • Bob DeLaurentis
  • John Masius