HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Mittwoch / 06:40 / MDR
nano
Die Welt von morgen
Magazin A | D | CH 2019 30 Min.
Beschreibung

Die Welt von morgen - Immuntherapie Die Immuntherapie ist momentan die grösste Hoffnungsträgerin im Kampf gegen Krebs. Mittlerweile wird die Therapie bei bestimmten Krebsarten in Kombination mit Chemotherapie und Bestrahlung eingesetzt. Die Immuntherapie funktioniert bei Krebserkrankungen, für die bislang keine Behandlungsformen erfolgreich waren. Trotz aller Euphorie sprechen die Ärzte nicht von Heilung. Denn der Krebs kann mit der Immuntherapie nicht besiegt, sondern lediglich in Schach gehalten werden. Populismus Populismus, Populisten - Begriffe, die aus der Politik der Gegenwart nicht wegzudenken sind. Für den einen bedeuten sie fast schon eine Beschimpfung, für den anderen sind sie ein Synonym für den Umbruch. Aber was genau ist Populismus eigentlich? "nano" zeigt, was Wissenschaftler aus der Schweiz unter Populismus verstehen. Welche Ideen liegen ihm zu Grunde? Wie sehen populistische Politiker die Welt? Und wie tragen sie diese Weltsicht nach aussen? Folgen des Populismus Populismus ist erfolgreich. In praktisch allen europäischen Ländern sind populistische Parteien in den Parlamenten vertreten, in einigen Ländern sind sie sogar in Regierungsverantwortung. Dabei handelt es sich sowohl um Parteien mit rechter wie auch mit linker politischer Ideologie. Schweizer Forscher zeigen auf, was linken von rechtem Populismus unterscheidet und was den Erfolg von Populismus ausmacht. Glühbirnenverbot unterlaufen Um Strom zu sparen, verbot die EU vor zehn Jahren die herkömmliche Glühbirne. Nur Restbestände sollten noch verkauft werden dürfen. Aber warum floriert der Handel immer noch? Im Netz tauchen ständig neue, angebliche Restbestände auf. SK: Korallenriff Das Great Barrier Reef leidet unter den Folgen des Klimawandels. Was kann unternommen werden, um das Weltnaturerbe zu retten? Dazu kartographiert die Universität Queensland den Lebensraum.

Personen
Filmstab
  • Moderation
  • Yve Fehring