HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Sonntag / 05:40 / One
Kino Spezial
Rebellion im Kino - Die Achtundsechziger
Kinomagazin D 2018 10 Min.
Beschreibung

Rebellion im Kino - Die Achtundsechziger - Peace and Love! Und Proteste! KINO Spezial zu '68! Fünfzig Jahre nach dem Attentat auf Studentenführer Rudi Dutschke zeigt KINO den Kampf gegen das Establishment auf der Leinwand. Aufbruch weltweit: New Hollywood und das Neue Deutsche Kino. Das Ende des 'Happy End': New Hollywood Sozialkritik und Experimente, Außenseiter und kein Happy End in Hollywood brodelt es 1968. Alte Regeln werden über Bord geworfen, einige der besten amerikanischen Filme entstehen: von "Reifeprüfung" bis 'Easy Rider'. "New Hollywood" ist geboren! Papas Kino ist tot: Der Autorenfilm lebt! Ende der Sechziger braucht das deutsche Kino einen Neustart. Unabhängig, kritisch, sozial, anders: Der Filmemacher als 'Autor'. Jetzt tritt eine neue Generation an, beeinflusst von der Protestbewegung, darunter Alexander Kluge und Volker Schlöndorff. 1968 Zeit für Experimente 1968: Film kennt keine Grenzen mehr, alles wird in Frage gestellt, Bild und Ton malträtiert. Es geht auch ohne Geschichte: Flackern, Rauschen, Aus! Der Film steht nackt da. Das Experiment, die künstlerische Freiheit triumphiert.