HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Sonntag / 06:35 / Sky Cinema +1
Jeder stirbt für sich allein
Drama USA | F | D | CH | GB 2016 105 Min.

Humor

Action

Spannung

Gefühl

Beschreibung

Widerstand und Moral zur NS-Zeit: Emma Thompson, Brendan Gleeson und Daniel Brühl in der Verfilmung von Hans Falladas berühmtem Roman. Berlin, 1940: Während die NS-Propaganda angebliche Kriegserfolge feiert, trauern Anna und Otto Quangel (Emma Thompson, Brendan Gleeson) um ihren gefallenen Sohn. Vom "Führer" enttäuscht, beschließen sie, Postkarten mit Widerstandsbotschaften in der Stadt zu verteilen. Die Gestapo beginnt das Paar zu jagen und auch Kommissar Escherich (Daniel Brühl) bekommt den Befehl, die Postkartenschreiber schnell zu verhaften.

Personen
Schauspieler
  • Anna Quangel
  • Otto Quangel
  • Escherich
  • SS Officer Prall
  • Claire Gehrich
  • Hans Quangel
  • Colonel Krüger
  • Dietrich Necker
  • Frau Rosenthal
  • Dptm. Head Walter
  • Enno Kluge
  • Emma Thompson
  • Brendan Gleeson
  • Daniel Brühl
  • Mikael Persbrandt
  • Katharina Schüttler
  • Louis Hofmann
  • Godehard Giese
  • Jacob Matschenz
  • Monique Chaumette
  • Ernst Stötzner
  • Lars Rudolph
Filmstab
  • Regie
  • Drehbuch
  •  
  •  
  •  
  • Musik
  • Kamera
  • Schnitt
  • Vincent Perez
  • Achim von Borries
  • Vincent Perez
  • Bettina von Borries
  • Hans Fallada
  • Alexandre Desplat
  • Christophe Beaucarne
  • François Gedigier