HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Mittwoch / 22:40 / National Geographic
Evolution der Technik
Von Schwertern zu Spionageflugzeugen
Technikdoku GB 2012 50 Min. Staffel 1, Folge 1
Beschreibung

Von Schwertern zu Spionageflugzeugen - General Atomics "MQ-1 Predator" sind die ersten massenhaft eingesetzten Drohnen und aus der Luftraumaufklärung der US-Streitkräfte mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Doch bis die unbemannten Luftfahrzeuge zur Serienreife gelangten, bedurfte es einer Reihe technologischer Durchbrüche. Moderator Josh Klein verfolgt diese packende Entwicklung durch die Jahrhunderte: Er beginnt im alten China, wo die Entwicklung von Bronzeschwertern zum Aufschwung der Seidenstraße als wichtiger Handelsroute des Mittelalters führte - was wiederum die Verbreitung zahlreicher chinesischer Erfindungen in Europa begünstigte. Unter anderem könnte sich so das Wissen um den Magnetkompass verbreitet haben, was wiederum in einem Aufschwung des europäischen Seehandels und schließlich in Weltreichen wie dem britischen Empire resultierte. Die Wirtschaft prosperierte, neue Erfindungen wurden gemacht - darunter auch solche, die später für die unbemannten Spionageflugzeuge wichtig wurden...

Personen
Filmstab
  • Drehbuch
  • Lucy Haken