HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Mittwoch / 16:00 / RTL II
Die Wache Hamburg
Dokusoap D 2016 60 Min. Staffel 1, Folge 15
Beschreibung

Ein Betrunkener torkelt auf die Wache und lallt etwas von einem Kind, das allein durch den Kiez irrt. Die Cops machen sich auf die Suche. Wenig später finden sie tatsächlich ein kleines Mädchen, das weinend auf dem Treppenabsatz einer Kneipe sitzt. Einsatz am Straßenstrich: Die zwei Prostituierten Coco (22) und Gina (25) greifen Sandra (29) an, die weint und völlig verängstigt wirkt. Ein Mann, Jens (45,) versucht wiederum, die Streithennen zu trennen und zur Ruhe zu rufen. Die Cops separieren die Parteien und greifen entschieden durch. Die beiden Angreiferinnen beschweren sich, dass die "Neue" ihnen ihre Kunden abgreifen will. Rocker Fritz (31) hat den 12-jährigen Nils über die Schulter geworfen: Er hat den kleinen Langfinger dabei beobachtet, wie er Passanten Handys geklaut hat. Selbst bei ihm hat er es versucht! Fritz will Anzeige erstatten. Nils hingegen wehrt sich gegen die Vorwürfe: Er ist kein Dieb und der Typ hat ihn geschlagen! Wem können die Cops glauben? Nachteinsatz im Krankenhaus: Manuel (30) hat sich mit der Krankenschwester Sarah (24) im Schwesternzimmer eingeschlossen und bedroht sie. Der Stationsarzt Dr. Westarp (53) versucht die ganze Zeit vergeblich, den Mann zu beruhigen - man kann das Geschehen durch eine Scheibe beobachten. Auch den Cops gelingt es nicht, zu dem Unbekannten durchzudringen - sämtliche Versuche prallen an dem Mann ab! Er kann nur an Drogen denken, sonst nichts.