HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Mittwoch / 18:00 / Kinowelt TV
Aus dem Leben der Marionetten
Drama D | A | S 1980 105 Min.

Humor

Action

Spannung

Gefühl

Beschreibung

Der erfolgreiche Manager Peter Egerman führt ein angenehmes Luxusleben, doch er wird ständig von Albträumen, in denen er seine eigene Frau umbringt, gequält. Im wahren Leben ermordert er schließlich die junge Prostituierte Ka. In Rückblenden, Szenen mit seinem Psychiater und aus der Ehe sowie Traumsequenzen werden die Hintergründe der Tat beleuchtet. Das grandiose Spätwerk von Ingmar Bergman besticht sowohl durch sein interessantes Spiel mit Schwarzweiß- und Farbbildern als auch durch das brillante Schauspielensemble, das Bergman aus Münchner Theaterschauspielern auswählte. In den Hauptrollen sind Robert Atzorn ("Bis nichts mehr bleibt") in seinem Filmdebüt sowie Christine Buchegger ("Derrick") und Martina Benrath ("Die weiße Rose") zu sehen.

Personen
Schauspieler
  • Katharina Egermann
  • Mogens Jensen
  • Peter Egermann
  • Tim
  • Arthur Brenner
  • Cordelia Egermann
  • Ka
  • Secretary
  • the Guard
  • Nurse
  • Christine Buchegger
  • Martin Benrath
  • Robert Atzorn
  • Walter Schmidinger
  • Heinz Bennent
  • Lola Müthel
  • Rita Russek
  • Gaby Dohm
  • Toni Berger
  • Ruth Olafsdottir
Filmstab
  • Regie
  • Musik
  • Kamera
  • Schnitt
  • Ingmar Bergman
  • Rolf A. Wilhelm
  • Sven Nykvist
  • Petra von Oelffen