HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Mittwoch / 10:40 / ORF 1
Wahl 19
Auf Wahlfang - So kämpft die Politik um unsere Stimmen
Magazin A 2019 45 Min.
Beschreibung

Auf Wahlfang - So kämpft die Politik um unsere Stimmen - Sommerzeit heißt heuer Wahlkampfzeit. Während die meisten Österreicherinnen und Österreicher den Urlaub genießen, ziehen die Parteien durchs Land, besuchen Kirchtage und Dorffeste, erklimmen Berge und Hügel. Schöne Bilder sind gefragt, volksnah soll alles sein. Schließlich will vor der Wahl am 29. September jede Partei im Wahlvolk möglichst viele Stimmen für sich einfangen. Die ORF1 Doku "Auf Wahlfang. So kämpft die Politik um unsere Stimmen" begleitet am Dienstag, dem 27. August, um 21.05 Uhr in ORF 1 die Sommer-Events der Parteien, blickt zurück und voraus. Mit dabei sind drei ausgewiesenen Innenpolitik Experten im spätsommerlichen Ambiente. Politikwissenschafter Peter Filzmaier, SORA Wahlforscher Christoph Hofinger und Politikwissenschafterin Kathrin Stainer-Hämmerle begeben sich statt ins Studio auf eine Wanderhütte in Niederösterreich. Sie analysieren die Ausgangspositionen und Erwartungen der Parteien für die Nationalratswahl. Was ist seit der letzten Wahl 2017 passiert, wie wirkt sich das Ibiza Video aus, wie inszenieren sich die Parteien im Wahlkampf und welche Koalitionsvarianten kommen in Frage? Sebastian Kurz ist der einzige Parteichef, der seit 2017 durchgehend an der Spitze seiner Partei geblieben ist. Die ÖVP kämpft um sein Strahlemann Image, die FPÖ um das Leben nach dem Super-Gau und die Grünen kämpfen um ihre Wiederauferstehung im Parlament. Die SPÖ sucht die Siegerstraße, die NEOS wollen weiter zulegen und die Liste Jetzt hofft, doch nicht im Aus zu landen. Nicole Kampl und Paul Fleischanderl haben die Parteien durch die Bundesländer begleitet - vom Wandern im Burgenland und im Zillertal, vom Bierempfang in Altaussee bis zum Villacher Kirchtag.