HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Mittwoch / 07:55 / TNT Film HD
Agenten sterben einsam
Kriegsfilm USA | GB 1968 160 Min.

Humor

Action

Spannung

Gefühl

Beschreibung

Der britische Major Smith (Richard Burton) führt ein Sonderkommando, das im Zweiten Weltkrieg mit Fallschirmen in den winterlichen Alpen abgesetzt wird. Einziger Amerikaner in der Gruppe ist Lieutenant Morris Schaffer (Clint Eastwood). Ihr Auftrag lautet, in das Bergschloss Adler einzudringen. Die schwer zugängliche Anlage ist das Hauptquartier des deutschen Geheimdienstes im Alpenraum, streng bewacht und praktisch nur über eine Drahtseilbahn zu erreichen. Dort wird ein amerikanischer General gefangen gehalten, der als wichtiger Geheimnisträger gilt; er wurde auf einem Flug zu einer Konferenz mit den Russen über Deutschland abgeschossen. Major Smith weiß, dass es bei dem gefährlichen Unternehmen um viel mehr geht als um die Befreiung des Generals. Schon bald nach dem Absprung merkt er, dass ein Verräter in der Gruppe sein muss. Zunächst gelingt es, die beiden weiblichen Agenten Mary (Mary Ure) und Heidi (Ingrid Pitt) in das Schloss einzuschmuggeln; dann aber droht das Unternehmen durch Verrat schon im Dorf unterhalb der Festungsanlage zu scheitern. Smith und Schaffer können den Deutschen jedoch entkommen und auf abenteuerliche Weise in das Schloss eindringen. Als sie dort nach dramatischen Auseinandersetzungen ihr Ziel erreichen, beginnt eine halsbrecherische Flucht.

Personen
Schauspieler
  • Major Jonathan Smith
  • Lieutenant Morris Schaffer
  • Mary Ellison
  • Colonel Wyatt Turner
  • Admiral Rolland
  • General Rosemeyer
  • General George Carnaby
  • SS-Standartenführer Kramer
  • SS-Sturmbannführer von Hapen
  • Agentin Heidi
  • Christiansen
  • Thomas
  • Sergeant Harrod
  • Berkeley
  • Richard Burton
  • Clint Eastwood
  • Mary Ure
  • Patrick Wymark
  • Michael Hordern
  • Ferdy Mayne
  • Robert Beatty
  • Anton Diffring
  • Derren Nesbitt
  • Ingrid Pitt
  • Donald Houston
  • William Squire
  • Brook Williams
  • Peter Barkworth
Filmstab
  • Regie
  • Drehbuch
  • Musik
  • Kamera
  • Schnitt
  • Brian G. Hutton
  • Alistair MacLean
  • Ron Goodwin
  • Arthur Ibbetson
  • John Jympson