HÖRZU Android Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU iOS Logo
HÖRZU
TV-Programm
kostenlose App
Get it on Google Play
HÖRZU Logo
Tipp Live
Montag / 22:15 / NITRO
100% Bundesliga - Fußball bei NITRO
Fußballmagazin D 2019 105 Min.
Beschreibung

Fünf Spieltage stehen in der Bundesliga noch an, und es ist spannend wie lange nicht mehr: An der Tabellenspitze liegt FC Bayern nur einen Punkt vor Borussia Dortmund, und im Tabellenkeller wird es vor allem für Hannover 96 richtig eng. "100% Bundesliga - Fußball bei NITRO" fasst am Ostermontag, 22. April 2019, ab 22:15 Uhr das Geschehen des 30. Spieltages der Bundesliga und 2. Liga zusammen und zeigt exklusiv im Free TV die Höhepunkte der Montagspartie VfL Wolfsburg gegen Eintracht Frankfurt. Moderatorin Laura Wontorra begrüßt Leonardo "Leo" Bittencourt, Mittelfeldspieler der TSG 1899 Hoffenheim, als Gast im Live-Studio. Leonardo "Leo" Bittencourt, Sohn des brasilianischen Fußballspielers Franklin Bittencourt, startete seine sportliche Karriere bei Energie Cottbus, durchlief dort alle Jugendmannschaften und war bereits mit 18 Jahren Stammspieler der A-Mannschaft. Zur Saison 2012/13 wechselte er zum damals amtierenden Deutschen Meister Borussia Dortmund und kam über Stationen bei Hannover 96 und dem 1. FC Köln in dieser Saison zur TSG 1899 Hoffenheim. Mit seinem Verein tritt er an diesem Samstag auswärts auf Schalke an. Während es für die Hoffenheimer um einen Startplatz im internationalen Fußball geht, brauchen die Schalker weiter jeden Punkt, um nicht noch in den Abstiegsstrudel zu geraten. Zum Abschluss des 30. Spieltages der Bundesliga treffen am Ostermontag VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt aufeinander. "100% Bundesliga - Fußball bei NITRO" ist in der Volkswagen-Arena mit dabei und zeigt unmittelbar nach Spielschluss als Erster und exklusiv im Free-TV die Höhepunkte dieser Partie. Thomas Wagner geht als Reporter vor Ort für NITRO auf Stimmenfang. Beim Hinspiel Anfang Dezember setzen sich die Wolfsburger auswärts mit 1:2 durch. Wolfsburg-Coach Bruno Labbadia möchte auch im Rückspiel punkten: "Wir freuen uns auf diese Partie. Eintracht Frankfurt ist eine klasse Mannschaft, die eine beachtenswerte Saison spielt, die wir aber auch schon geschlagen haben. Wir haben im Hinspiel in Frankfurt eine sehr gute Leistung gezeigt, an die wir am Ostermontag natürlich anknüpfen wollen."

Personen
Filmstab
  • Moderation
  •  
  • Gast
  • Laura Wontorra
  • Thomas Wagner
  • Leonardo \'Leo\' Bittencourt